Die Vereinigung der Klinischen Dozentinnen und Dozenten hat an ihrer jährlichen Generalversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Wiedergewählt wurden Barbara Bass (Gynäkologie und Geburtshilfe, Stadtspitäler Zürich) und Urs Bürgi (Pneumologie, KS Luzern). Neu gewählt wurden Noemi Zweifel (Visceralchirurgie, Kinderspital Zürich), Gurpreet Anand (Endokrinologie, Spital Zollikerberg) und Dieter Scholtze (Pneumologie, Stadtspitäler Zürich). Barbara Bass wurde zur Präsidentin gewählt. Die Arbeit der zurücktretenden Mitglieder Eva Achermann, Thomas Herren, Katharina Schiessl und Wolfgang Gerke sowie der zurücktretenden Präsidentin Christel Nigg wurden sehr verdankt.