Schnuppertag für Medizin-Studierende

Medizin-Studentinnen und -Studenten des dritten bis sechsten Studienjahres haben die Möglichkeit, zusammen mit einer Kaderärztin bzw. einem Kaderarzt einen halben Tag lang den klinischen Alltag zu erleben.

Ziel ist, dass die Studierenden eine bestimmte Klinik und eine bestimmte Fachrichtung kennenlernen. Sie verbringen einen Vormittag lang an der Seite des Kaderarztes und können danach in einer Feedback-Runde das Erlebte mit ihm besprechen. Dies soll den Studierenden nicht nur einen Einblick in den Spitalalltag vermitteln, sondern auch eine Entscheidungshilfe für das Wahlstudienjahr, die Stellenplanung oder eine spätere Spezialisierung geben.

Zum Angebot